Atma Craniosacral Institut Fortbildungen - Einzelsitzungen
Praxis
Dorothee van de Poll hat Krankenkassenanerkennung für CranioSacral Therapie und Akupressur Preis 1 Stunde Fr. 132.- Preisermässigung nach Absprache. Praxis in Münchenstein, 11 Minuten von Basel SBB mit Tram 11 Tel. 0041 - 61 - 411 11 54 täglich bis 19.30 Uhr. e-mail: institut@cranio-atma.ch Dorothea ist eine sensible und erfahrene Craniosacral und SE Trauma-Therapeutin und Weiterbilderin. Ihre Cranio-Arbeit ist in über 20 Jahren Vollzeit-Praxis und Ausbildungstätigkeit in Hände, Fleisch und Blut übergegangen. Sie hat eine klare Wahrnehmung entfaltet für persönliche Prägungen und gleichzeitig für ein immer reicheres Bewusstsein der Einheit allen Seins. Umfassende Aus- und Fortbildungen seit 1991 in Craniosacral Therapie; zunächst bei Dr. Hugh Milne, dann Diplomabschluss am Upledger Institut Europa und im biodynamischen Ansatz angekommen bei Michael Kern, Franklin Sills u.a. Weiterführende Ausbildungen in systemischer Arbeit (2014) und in SE ’neue Wege der Trauma- Heilung’ (2018); eidgenössisch zertifizierte Erwachsenen-Ausbilderin. Erfahrungshintergrund in Massage (Diplom 1988) und Akupressur (1991), ursprünglich tätig als Musikerin (Cellistin) und Pädagogin. Dorothea ist Krankenkassen-registriert als Komplementär-Therapeutin mit eidg. Diplom Methode Craniosacral Therapie, Mitglied des Verbandes CranioSuisse und Naturärztin NVS.
Atma Craniosacral Institut Fortbildungen - Einzelsitzungen
Praxis
Dorothea van de Poll hat Krankenkassenanerkennung für CranioSacral Therapie und Akupressur Preis 1 Stunde Fr. 132.- Preisermässigung nach Absprache. Praxis in Münchenstein, 11 Minuten von Basel SBB mit Tram 11 Tel. 0041 - 61 - 411 11 54 täglich bis 19.30 Uhr. e-mail: institut@cranio-atma.ch Dorothea ist eine sensible und erfahrene Craniosacral und SE Trauma-Therapeutin und Weiterbilderin. Ihre Cranio-Arbeit ist in über 20 Jahren Vollzeit-Praxis und Ausbildungstätigkeit in Hände, Fleisch und Blut übergegangen. Sie hat eine klare Wahrnehmung entfaltet für persönliche Prägungen und gleichzeitig für ein immer reicheres Bewusstsein der Einheit allen Seins. Umfassende Aus- und Fortbildungen seit 1991 in Craniosacral Therapie; zunächst bei Dr. Hugh Milne, dann Diplomabschluss am Upledger Institut Europa und im biodynamischen Ansatz angekommen bei Michael Kern, Franklin Sills u.a. Weiterführende Ausbildungen in systemischer Arbeit (2014) und in SE ’neue Wege der Trauma-Heilung’ (2018); eidgenössisch zertifizierte Erwachsenen-Ausbilderin. Erfahrungshintergrund in Massage (Diplom 1988) und Akupressur (1991), ursprünglich tätig als Musikerin (Cellistin) und Pädagogin. Dorothea ist Krankenkassen-registriert als Komplementär- Therapeutin mit eidg. Diplom Methode Craniosacral Therapie, Mitglied des Verbandes CranioSuisse und Naturärztin NVS.